Mietrecht Ratgeber
  • Home

Mietrecht-Ratgeber

Auf dieser Internetseite finden Sie umfangreiche rechtliche Informationen rund um den Mietvertrag, die Kündigung und Abwicklung eines Mietvertrages, die Miete, Nebenkosten, das Recht für Mieter und Vermieter sowie den Mietrechtsstreit.

Jeder Bürger wird im Laufe seines Lebens in irgend einer Form Mietverträge eingehen. Die meisten Menschen sind mindestens in einem Mietverhältnis vertraglich gebunden, sei es die Wohnung, die Garage, das Auto oder das Büro. Gemietet werden können Wohnungen, Häuser oder Räume, aber auch bewegliche Gegenstände wie Autos, Skier oder Rollschuhe.

Nach dem letzten Erhebungen des statistischen Bundesamtes im Jahre 2002 bestanden in Deutschland ca. 35 Mio. Wohnungsmietverhältnisse. Kaum ein Rechtsgebiet ist für die Bürger von solch existentieller Bedeutung wie das Mietrecht. Das Bundesverfassungsgericht hat daher im Jahre 1993 festgestellt, dass das aus dem Mietvertrag folgende Besitzrecht des Mieters an der gemieteten Wohnung Eigentum im Sinne des Artikel 14 Grundgesetz ist. Der Wohnungsmieter ist damit dem Eigentümer der Wohnung gleich gestellt.

Auf keinem anderen Gebiet finden so viele Gerichtsverfahren statt wie im Mietrecht. Die Zahl der Urteile und Entscheidungen zu einzelnen Fragen des Mietrechts ist stark von den Verhältnissen am Ort des Mietobjektes abhängig. Jede Auseinandersetzung im Mietrecht ist dabei von grundlegender Bedeutung, kann sie doch zum Verlust der Wohnung und der über Jahre hinweg vertrauten Umgebung führen.

Durch den Bauboom der vergangenen zehn Jahre besteht auf der anderen Seite in vielen Gegenden ein solches Überangebot an Wohnungen, dass viele Vermieter sich plötzlich mit Forderungen von Mietern konfrontiert sehen, die es so zu keiner Zeit gab. Der Ratgeber soll klar stellen, was Vermieter und Mieter voneinander fordern können und wo ihre Grenzen liegen.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Informationen zum Zustandekommen eines Mietvertrages, zur Höhe, Form und Zahlung der Miete, zu den Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter bei Mängeln, Ruhestörung und Modernisierung sowie zu allen Fragen bei der Beendigung des Vertrages.

Es werden alle Formen von Mietverhältnissen erläutert. Sind keine weiteren Hinweise vorhanden, so richten sich die Ausführungen im wesentlichen auf das Wohnungsmietverhältnis als häufigste Form der Miete.

Die Betreiberin dieser Seite übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität der auf dieser Internetseite unentgeltlich zur Verfügung gestellten Informationen.

Der Nutzung dieser Internetseite liegen Nutzungsbedingungen zugrunde, die über einen Link am Ende jeder Seite abrufbar sind. Dort sind auch Angaben zum Datenschutz vorhanden.

Hier wird ein Anwalt für Mietrecht gesucht!

Kontaktieren Sie uns!

Bitte addieren Sie 3 und 2.